Bad Radkersburg
Von der Festung zum Kurort.
Grenzfestung
Krieg und Handel.

Nahe an der Grenze gelegen, war Bad Radkersburg im Vorhinein als Sperre gegen Ungarn gedacht. Aufgrund der Bedrohung durch die Türken, bauten oberitalienische Baumeister die Befestigungsanlagenim 16. Jahrhundert aus. Bis heute ist der Verteidigungsgürtel beinahe lückenlos erhalten. In den beiden Weltkriegen war der Ort Schauplatz erbitterter Kämpfe. Die Lage an der Mur und an anderen wichtigen Handelswegen, machte Bad Radkersburg aber auch zu einem wichtigen Handelszentrum. Wein, Honig, ungarisches Schlachtvieh, Eisen, Salz und weitere Güter wechselten hier ihren Besitzer.
Die historische Altstadt Bad Radkersburg
Italienischer Flair.

Die zwei- und dreigeschossigen Häusern, die den Hauptplatz umgeben, waren einst im Besitz reicher Handelsherren und Adeliger. An zahlreichen Punkten der Stadt erkennt man den Einfluss der italienischen Baumeister – zum Beispiel im prächtigen Arkadenhof des sogenannten Palais Herberstorff. 1978 wurde Bad Radkersburg als bisher einzige Stadt Österreichs mit der Europagoldmedaille für Denkmalpflege ausgezeichnet: Von der Renaissance bis zum Jugendstil sind hier sämtliche Baustile vertreten. Die Entdeckung und Erschließung einer Thermalquelle machte Bad Radkersburg 1978 zu einem beliebten Kur- und Tourismusort.
Museum im Alten Zeughaus
Das neugestaltete Regionalmuseum "Museum im alten Zeughaus" befindet sich im ehemaligen landschaftlichen Zeughaus, das 1588 erbaut wurde. Der Innenhof mit den zweigeschossigen Arkaden gehört zu den eindruckvollsten Innenhöfe der Stadt und zeigt wiederum den Einfluß italienischer Baumeister.
Kontakt & Info
Tourismusverband
Region Bad Radkersburg
Hauptplatz 14, 8490 Bad Radkersburg
Tel: +43 3476 2545
info@badradkersburg.at
www.badradkersburg.at

Öffnungszeiten Gästeinfo:
April - Oktober
Montag - Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 09:00 bis 12:00 Uhr

November - März
Montag - Freitag 09:00 bis 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 12:00 Uhr

Führung im Alten Zeughaus
Nov, Feb, März, Apr nur Führungen: Mi, Fr, 15 Uhr
Dez. und Jän. geschlossen
Führungen auf Anmeldung

Führung durch die historische Stadt
ganzjährig
Jeden Do. 15 Uhr ( November - März )
bzw. 16 Uhr ( April - Oktober )

Museum im Alten Zeughaus
Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober
Di, Mi, Fr, Sa, von 14 - 18 Uhr
Tel: +43 3476 3500 10300
Karte
Bad Radkersburg
Veranstaltungen
30. Nov. - 23. Dez. 2018    
Adventdorf am Hauptplatz
Fr & So 14:00 – 19:00 Uhr
Sa 10:00 – 20:00 Uhr
Hauptplatz Bad Radkersburg
21. Dez. 2018    
Gisele Jackson & Raphael Wressnig: Blues & Gospel for Christmas“
19:45 Uhr
Zehnerhaus Bad Radkersburg
03. Mar. 2019    
ALFRED DORFER ¥und...“
Beginn: 19.45 Uhr
Congresszentrum ZEHNJERHAUS Bad Radkersburg.
Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Der rätselhafte Stückauftrag eines Theaterdirektors hat Bewegung in das Leben von Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht.

Vorverkauf: € 26,00; e-Lugitsch + Ö1Clubermässigung + Spark 7 +
Kufo-Mitglieder und Inhaber von Gästekarten je € 24,00
Abendkasse: € 28,00
alle Preise inkl. eventueller VVKGeb. Freie Sitzplatzwahl
30. Mar. 2019    
Eddie Luis & his JAZZ PASSENGERS
Beginn: 19.45 Uhr
"TRIBUTE TO THE ANDREW SISTERS”
Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad Radkersburg.
Die US-amerikanische Girlgroup THE ANDREW SISTERS bestehend aus den drei Schwestern LaVerne Sofie, Maxene Angelyn und Patricia Marie war von 1932 bis 1966 aktiv und hatte Hits wie Bei mir bist du Schoen, Rum and Coca-Cola oder Boogie Woogie Bugle Boy.
13. Apr. 2019    
Markus Schlesinger - Fingerstyle Acoustic Guitar
Beginn: 19.45 Uhr
Congresszentrum ZEHNERHAUS Bad Radkersburg, Jazzkeller.

Markus Schlesinger ist ein Wiener Gitarrist, der sich seit Jahren als Musiker, Seminarleiter und Mitbegründer des Vienna Fingerstyle Festivals dem Fingerpicking widmet. Er vereint sowohl Bass-, Akkord- als auch Melodiespiel meisterhaft auf seiner Gitarre und verzaubert das Publikum jedes Mal aufs Neue.

Eintritt:  12,- € erm. Vorverkauf / 13,- € Vorverkauf / 15,- € Abendkassa
Steiermark
Oststeiermark
Thermenland
Apfelland
Vulkanland
Burgenland
Österreich
Genuss Card