Interreg Slovenia
de  |  en  |  slo
Schloss Hartberg
Das Schloss im Zentrum der Stadt, dessen älteste Mauern aus romanischen Quadersteinen errichtet wurden, gilt als weltliche Keimzelle der Stadt Hartberg. Die Geschichte des Schlosses geht auf das Jahr 1147 zurück, ins tiefste Mittelalter, wo 1147 erstmals eine Wehr-Burg urkundlich erwähnt wird – das heutige Schloss Hartberg. 1572 vom Geschlecht der späteren Fürsten Paar erworben und im Stil der Renaissance umgebaut, wurde es im 17. Jahrhundert um einen Arkadentrakt erweitert.
Schloss als Veranstaltungsort
Wenn Sie nach Hartberg kommen, sollten Sie es nicht versäumen, im Schlosspark spazieren zu gehen und das wundervolle Ambiente wirken zu lassen. Der alte Baumbestand und die Grünflächen mit den Skulpturen laden zum Verweilen ein.

Das generalsanierte Schloss ist heute im Besitz der Stadt Hartberg und bietet mit seinem Rittersaal ein angenehmes Ambiente für Konzerte, Hochzeiten, Tagungen, Seminare, Firmenpräsentationen und vieles mehr, sowie mit seinem Schlosshof eine beeindruckende Kulisse für Open-Air Veranstaltungen.

Die Stadt Hartberg erhielt für den gelungenen Umbau des Schlosses die Geramb-Rose.
Aber besuchen Sie unser Schloss und sehen Sie selbst!
Museum Hartberg
Modernes Museum in altem Haus.

Das Museum Hartberg ist seit 6. Oktober 1988 im historischen Steinpeißhaus, einem Hartberger Herrenhaus, beherbergt und wird vom Historischen Verein Hartberg ehrenamtlich betrieben. Das Haus in der Herrengasse 6 wird erstmals im August 1406 urkundlich erwähnt und erhält 1412 durch seinen damaligen Besitzer Seifried Steinpeiß seinen Namen. Die Bezeichnung Stainpeishaus taucht aber erst 1530 in schriftlicher Form in Dokumenten auf.

Der im Mai 2008 fertig gestellte moderne Zubau ist mit seinem transparenten Stiegenhaus mit dem Bestand verbunden. Gleichzeitig wurde ein attraktiver Innenhof geschaffen, der durch das harmonische Miteinander von historischer Bausubstanz und modernem Zubau sein besonderes Ambiente erhält.

Die Dauerausstellung des Museums Hartberg ist in diesen geschichtsträchtigen Mauern untergebracht und präsentiert den Besuchern und Besucherinnen einen interessanten und informativen historisch belegten Überblick über die Geschichte Hartbergs. Zahlreiche Exponate, der Einsatz von modernen Medien und verschiedene Bereiche zum aktiven Erfühlen vermitteln den Gästen des Museums ein eindrucksvolles Erlebnis.

Verschiedene Sonderausstellungen bereichern das Angebot.

Das Museum als Veranstaltungsort.

Das Museum verfügt mit seinen Räumen über einen idealen Platz für Lesungen, Konzerte und Ausstellungen. Vor allem in den Sommermonaten bietet sich der wunderschöne Museumshof für Freiluftveranstaltungen an - fernab vom Straßenlärm und doch mitten in der Stadt!

Stadt- und Museumsführungen sind jederzeit nach Anmeldung möglich.
Kontakt & Info
Schloss Hartberg
Stadtgemeinde Hartberg
Herrengasse 1
8230 Hartberg
T: +43 3332 603
gemeinde@hartberg.at
www.hartberg.at

Museum Hartberg
Historischer Verein Hartberg
Herrengasse 6
8230 Hartberg
T: +43 3332 66001oder 
+43 664 200 9254
museum@hartberg.at
www.hartberg.at
Karte
Schloss Hartberg (Steiermark)
Google Maps laden

(Ich stimme der Nutzung von Google Maps zu)
Veranstaltungen
16. Jun. - 12. Nov. 2023   So; 10.00h-16.00h  
Ausstellung: MOBILITÄT IN DER OSTSTEIERMARK – gestern, heute, morgen
Während des Stillstands in der Corona-Krise hat sich die Sicht auf Mobilität allgemein, aber auch jene im ganz persönlichen Bereich mehr als deutlich gemacht. Die Ausstellung im Museum Hartberg möchte die verschiedenen Perspektiven menschlicher Bewegung aufzeigen. 

Nähere Informationen finden Sie hier
24. Jun. 2023   19.30h  
SCHLOSSHOFSERENADE Open Air ¥Brahms“
Somerliche Serenade mit dem Kammerorchester Hartberg unter der Leitung von Hermine Pack. Während eines Sommeraufenthalts in Pörtschach am Wörthersee im Jahre 1878 vollendete Johannes Brahms sein großes Violinkonzert. Freuen Sie sich auf einen lauen Sommerabend.

Nähere Informationen finden Sie hier
14. - 28. Jul. 2023    
Musicalfestspiele 2023 ¥AUGUSTINUS“
Das Musical-Festspiel-Ensemble Hartberg wird im Juli 2023 das Musical "Augustinus" (Drehbuch Sarah Hucek, Musik Alois Lugitsch) auf der Open-Air Bühne im Hartberger Schlosshof zur Aufführung bringen.

Nähere Informationen finden Sie hier
19. - 27. Aug. 2023    
ClariArte
Die vienna clarinet connection ist bei der 16. ClariArte in Hartberg wieder der musikalische Motor und bietet mit Einzelunterricht und verschiedenen Schwerpunktfächern ein Kursprogramm, das sich von anderen Meisterkursen abhebt. Die vienna clarinet connection wird beim Eröffnungskonzert der ClariArte auch den wunderschönen Schlosshof Hartberg erklingen lassen. 

Nähere Informationen finden Sie hier
24. Aug. 2023   19.30h  
¥BEST OF FOLKSMILCH“ im Quartett – Open Air der ClariArte 2023
Von Volksmusik über Tango, Worldmusic, Jazz und Schlager bis hin zu musikkabarettistischen Coverversionen von Hits aus Klassik und Autropop.

Nähere Informationen finden Sie hier
Burgenland Stiftung
RIS
BISTRA
TZD
Steiermark
Oststeiermark
Thermenland Vulkanland
Apfelland
Vulkanland
Burgenland
Österreich
Genuss Card