de  |  en  |  slo
Gartenschloss Herberstein
Von Rittern und Rosen.
Geschichte
Mächtige Herrscher.

Schloss Herberstein liegt in der Gemeinde Stubenberg nahe dem Tierpark Herberstein. Das wehrhafte Schloss steht hoch oben auf einem Ost-West gerichteten Felssporn, ist aus der Entfernung nicht zu sehen und schwer zugänglich. Seine ältesten Bauteile stammen vom ausgehenden 13. Jahrhundert. Mitte des 16. Jahrhunderts wurde sie in einen Wohnbau mit Renaissance-Elementen umgestaltet und erweitert. Seit mittlerweile 21 Generationen ist das Schloss im Besitz der Familie Herberstein. Im 17. und 18. Jahrhundert waren rund ein Fünftel der Steiermark im Besitz der Grafen Herberstein. Mehr als ein Dutzend Burgen und Schlösser von Istrien bis Böhmen, von Kärnten bis Schlesien machten die Herbersteins zu einer Macht in Europa.
Blühende Märchen im Gartenschloss
Das "Gartenschloss Herberstein" dient noch heute der Familie Herberstein als Wohn- und Verwaltungssitz. Auch trägt dieser Ort nicht umsonst den Namen "Gartenschloss". Sprießen, ranken, blühen, duften, gedeihen – die bedeutenden Gartenanlagen des Schlosses gehen bis ins 16. Jahrhundert zurück, sind untrennbar mit diesem Ort verbunden und laden zu lustwandeln und staunen ein.

Gartenführungen.
Duftende Führung durch den Historischen Garten. Bei einem Spaziergang durch die Blütenpracht der Gartenanlgen erfahren Sie Interessantes über die Geschichte der europäischen Gartenkultur vom Mittelalter bis in die Gegenwart. 

Für Gruppen ab 15 Personen, gegen Voranmeldung 
Preis: 3,50 € exkl. Eintritt     Dauer: 45 Minuten
Anmeldung unter: 03176 / 88 250
Tierpark
Erlebnis: Afrika - Simbawelt 
Erleben und entdecken Sie in der Tierwelt Herberstein über 130 Tierarten aus der ganzen Welt und genießen Sie die weitläufige Parkanlage. Johann Maximilian I., Freiherr zu Herberstein hat im 17. Jahrhundert die ersten Tiere aus Italien kommen lassen, erst war es Damwild. Der private Tierpark wurde im 20. Jahrhundert erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Heute ist die Tierwelt Herberstein ein steirischer Landestiergarten und ein nach wissenschaftlichen Erkenntnissen geführter Zoo mit vielen ''Exotischen'' Tieren.  
Gironcoli Museum
Die Skulpturen des Bildhauers Bruno Gironcoli schaffen ein außergewöhnliches Ambiente für besondere Anlässe auf einer Gesamtfläche von 2.000 m2. Die angrenzende Freifläche an der historischen Wehrmauer wird als Skulpturenterrasse verwendet, die gerne für Open-Air-Veranstaltungen genutzt wird. Das 400 Jahre alte Dachgebälk steht im Kontrast zu den Werken Gironcolis.
Hochzeiten
Blumenmärchen auf ihrer Hochzeit.
Feiern im Schloss auf den Arkaden und in den Sälen, im privaten Schlossgarten, mit dem Rauschen der Feistritz und dem Duft von zahlreichen Rosen oder im eleganten Salon im Schloss. Für eine Märchenhochzeit ist Herberstein der ideale Ort. Romantische Gartenanlagen, eine hauseigene Kapelle und ein großzügiges Schloss mit einem Innenhof nach italienischem Vorbild, sowie ein idyllisches Landgut bieten den Rahmen für den schönsten Tag im Leben.  
Kontakt & Info
Gartenschloss Herberstein
8222 St. Johann bei Herberstein, Buchberg 1
Tel.: +43 3176 8825-0
office@herberstein.co.at
www.herberstein.co.at

Öffnungszeiten.
22. März – 30. April
täglich von 10.00 - 16.00 Uhr
Aufenthalt im Park bis 17.00 Uhr

1. Mai – 30. September
täglich von 09.00 - 17.00 Uhr
Aufenthalt im Park bis 18.30 Uhr

1. Oktober - 3. November
täglich von 10.00 - 16.00 Uhr
Aufenthalt im Park bis 17.00 Uhr

Schlossführungen täglich um 12.00, 13.00, 14.00 und 15.00 Uhr

04. November - 18. März
Von Donnerstag bis Sonntag und Feiertage von 10.00 - 15.30 Uhr
Aufenthalt im Park bis 16.00 Uhr
Die Schlossführungen sind in diesr Zeit von Donnerstag bis Sonntag um 13.00 und um 14.00 Uhr.
Eintrittspreise für den Winter sind: 
Erwachsene EUR 11,00
Kinder EUR 7,00

Exklusive Führungen für Gruppen über 20 Personen sind auch außerhalb der Zeiten buchbar.
Preis: 4,00 €   Kinder: 3,00 €

Preise.
(gültig ab 21. März 2019)

Einzelpreise:
Erwachsene: 17,00 €
Kind (4 – 15 Jahre): 8,50 €
Senioren (ab 60 Jahre): 15,00 €
Studenten ( bis 26 Jahre): 15,00 €
Jugendliche (16-18): 10,00 €

Familienpreise:
Ob Mama, Papa, Opa oder Oma… bei uns spielt das keine Rolle!
Ermäßigter Eintritt ab 1 Erwachsener und 1 Kind!

1 Erw. + 1 Kind (4-15 Jahre): 23,50 €
2 Erw. + 1 Kind (4-15 Jahre): 39,50 €
2 Erw. + 2 Kinder (4-15 Jahre): 47,00 €
jedes weitere Kind (4-15 Jahre): 7,50 €

Gruppenpreise:
Erwachsene (ab 20 Personen): 15,00 €
Kinder (4 – 15 Jahre, ab 15 Personen): 6,50 €
Senioren, Studenten, Jugendliche (ab 20 Personen): € 14,00 €
Schloss Führungen für Gruppen:
Erwachsene: 4,00 €  Kinder: 3,50 €

Gerne erstellen wir Ihr individuelles Gruppenprogramm, bitte kontaktieren Sie uns!

Unsere Eintrittspreise inkludieren:
Schlossbesichtigung, Historischer Garten, Gironcoli Museum, aktuelle Ausstellungen im Kunsthaus Herberstein, Rundweg durch die Feistritzklamm, Tierwelt Herberstein
Karte
Gartenschloss Herberstein
Veranstaltungen
02. Jun. - 29. Sep. 2019   So;  
Sonntag ist Familienzeit
Beginn: 14.00 Uhr, Dauer 45 min. - jeden Sonntag im Sommer
Führung ist im Eintrittspreis inkludiert, Anmeldung nicht erforderlich

Familienführung vom tiefsten Keller bis hoch in den Turm. Gehen Sie mit auf eine fantastische Reise durch die Zeit der Ritter und Burgfräulein und erleben Sie den Wandel von der Ritterburg zum prachtvollen Schloss.
01. Sep. 2019    
Krimitour mit Hund in Lateinamerika
Mit den Spürnasen unterwegs: Krimitour mit Hund am Kontinent Südamerika!
Schatzsuche mit Hund - Begeben Sie sich mit uns und dem vierbeinigen Begleiter auf Schatzsuche und ergründen Sie dabei gemeinsam die Tiervielfalt in Südamerika.

  • Mindestteilnehmeranzahl 5 Mensch-Hunde Teams, maximal Teilnehmeranzahl 8 Mensch-Hunde Teams. Je Mensch-Hundeteam ist eine Teilnahme von maximal 2 Begleitpersonen möglich.
  • Die Teilnehmer benötigen ein Brustgeschirr für die Hunde.
  • Kosten pro Teilnehmer mit Hund € 53,- inklusive Tierpark Eintritt, pro Begleitperson € 33.-  inklusive Tierpark Eintritt.
  • Dauer: vormittags Gruppe 1 von 10.30 - 12.30 Uhr oder nachmittags Gruppe 2: 13.30 - 15.30 Uhr.

Anmeldung unter info@tierwelt-herberstein.at - Bekanntgabe des gewünschten Termins und der gewünschten Gruppe nicht vergessen!
22. Sep. 2019    
PANDAstarker Artenschutztag
Sonntag, 22. September 2019, von 10 - 16 Uhr

Rote Pandas stehen seit 2008 auf der Roten Liste gefährdeter Arten, schätzungsweise gibt es weniger als 10 000 Tiere in freier Wildbahn (davon nur etwa ein Viertel in fortpflanzungsfähigem Alter). Vor allem durch Wilderei und Lebensraumzerstörung ist der Bestand dieser Tiere bedroht.

Beim Roter Panda-Platz
  • "Panda-Talk" um 10.30 und 14.30 Uhr
  • Kreativ- und Bastelstation mit Maskenbasteln
  • Gegen eine freiwillige Spende ist ein Panda-Ansteckbutton erhältlich. Der Erlös kommt unserem Panda-Pärchen zugute. (Bei Regen findet die Veranstaltung in Leons Entdeckerwelt statt!)
03. Nov. 2019    
Krimitour mit Hund in Lateinamerika
Mit den Spürnasen unterwegs: Krimitour mit Hund am Kontinent Südamerika!
Schatzsuche mit Hund - Begeben Sie sich mit uns und dem vierbeinigen Begleiter auf Schatzsuche und ergründen Sie dabei gemeinsam die Tiervielfalt in Südamerika.

  • Mindestteilnehmeranzahl 5 Mensch-Hunde Teams, maximal Teilnehmeranzahl 8 Mensch-Hunde Teams. Je Mensch-Hundeteam ist eine Teilnahme von maximal 2 Begleitpersonen möglich.
  • Die Teilnehmer benötigen ein Brustgeschirr für die Hunde.
  • Kosten pro Teilnehmer mit Hund € 53,- inklusive Tierpark Eintritt, pro Begleitperson € 33.-  inklusive Tierpark Eintritt.
  • Dauer: vormittags Gruppe 1 von 10.30 - 12.30 Uhr oder nachmittags Gruppe 2: 13.30 - 15.30 Uhr.

Anmeldung unter info@tierwelt-herberstein.at - Bekanntgabe des gewünschten Termins und der gewünschten Gruppe nicht vergessen!
10. Nov. 2019    
Peruanischer Brunch
Beginn der Führung durch Afrika um jeweils 10 Uhr, Brunch von 11 - 14.30 Uhr.

Erwachsene € 45,- | Kinder bis 14 Jahre € 15,-
(Preise inkl. Tierpark-Eintritt, Führung, Willkommensgetränk und Brunch, exkl. Getränke)

Reservierung erforderlich unter:
+43 3176 80777 oder info@tierwelt-herberstein.at
01. Dez. 2019    
Perchtenlauf
Sonntag, 1. Dezember 2019
Ab 16 Uhr Eintritt frei - Beginn um 16.30 Uhr

Die Feistritztaler Höllenteufl sind seit dem Jahr 2006 als Krampuse zwischen den Raunächten im In- und Ausland unterwegs und begeistern mit ihrem Perchtenprogramm Jung & Alt.

Vordergründig ist das Aufrechterhalten des Brauchtums, eine einstudierte Feuershow rundet jeden Perchtenlauf ab. Die in der Region beheimatete Gruppe hat mittlerweile einen eigenen Verein gegründet, den Brauchtumsverein Feistritztal.
Interreg Slovenia
Burgenland Stiftung
RIS
BISTRA
TZD
Steiermark
Oststeiermark
Thermenland
Apfelland
Vulkanland
Burgenland
Österreich
Genuss Card