Interreg Slovenia
de  |  en  |  slo
Schloss buchen - Veranstaltungen
Veranstaltungen
Datum von Datum entfernen bis Datum entfernen

gefunden 8
03. Jul. - 31. Dez. 2021     Schloss Kornberg
Sonderausstellung: 1871 – Eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit
Die neue Sonderausstellung auf Schloss Kornberg verzaubert mit "1871 – Eine abenteuerliche Reise in die Vergangenheit".

Nähere Informationen finden Sie hier
11. Dez. 2021     Schloss Tabor
Advent auf Schloss Tabor
Konzerte, Lesungen, Kunsthandwerk und Kulinarik versprechen einen atemberaubenden Advent auf Schloss Tabor.

Nähere Informationen finden Sie hier
12. Dez. 2021     Schloss Tabor
Advent auf Schloss Tabor
Konzerte, Lesungen, Kunsthandwerk und Kulinarik versprechen einen atemberaubenden Advent auf Schloss Tabor.

Nähere Informationen finden Sie hier
18. Dez. 2021     Schloss Tabor
Advent auf Schloss Tabor
Konzerte, Lesungen, Kunsthandwerk und Kulinarik versprechen einen atemberaubenden Advent auf Schloss Tabor.

Nähere Informationen finden Sie hier
19. Dez. 2021     Schloss Tabor
Advent auf Schloss Tabor
Konzerte, Lesungen, Kunsthandwerk und Kulinarik versprechen einen atemberaubenden Advent auf Schloss Tabor.

Nähere Informationen finden Sie hier
02. Jan. 2022     Bad Gleichenberg
Neujahrskonzert
Mit schwungvollen Walzerklängen startet das Festivaljahr im festlich geschmückten Mailändersaal von Bad Gleichenberg. Das Neujahrskonzert sorgt für höchstes musikalisches Niveau.

Nähere Informationen finden Sie hier
19. Feb. - 01. Mar. 2022     Schloss Ptuj
Kurentovanje
Zottelig eilen die Kurenti durch die Straßen von Ptuj und vertreiben mit ihren lauten Glocken den Winter. Beim berühmtesten Karnevalfestival in Slowenien wird der Frühling freudig begrüßt.

Nähere Informationen finden Sie hier
15. Mar. - 31. Okt. 2022     Burg Güssing
Sonderausstellung: ¥Von Deutschwestungarn ins Burgenland - Geschichte einer Region 1848-1921
Thematisch befasst sich die Ausstellung mit den revolutionären Ereignissen des Jahres 1848, die einerseits die Befreiung der "burgenländischen" Bauern vom Untertanentum brachte. Die ersehnten bürgerlichen Freiheiten und eine ungarische staatliche Souveränität blieben jedoch verwehrt. Die Geschichte dieser Jahre wird mit zahlreichen, noch nie veröffentlichten Fotografien, historischen Filmdokumenten sowie zahlreichen privaten Erinnerungsstücken erzählt. 

Nähere Informationen finden Sie hier
Burgenland Stiftung
RIS
BISTRA
TZD
Steiermark
Oststeiermark
Thermenland
Apfelland
Vulkanland
Burgenland
Österreich
Genuss Card